Vladut, Anamaria, Dipl. Psych.

Suche


E-Mail: Anamaria.Vladut@fau.de
Telefon: +49 (0)911 5302 - 599
Telefax: +49 (0)911 5302 - 166
Raum St. Paul 01.510

Sprechstunden während des Semesters:
Dienstag, 13:00-14:00 Uhr oder nach Vereinbarung per Mail

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit:
nach Vereinbarung per E-Mail

Link zu den aktuellen Veranstaltungen

Ausbildung

  • Studium der Psychologie an der Universität Regensburg, Abschluss als Diplom-Psychologin, 2006
  • Zusatzstudium "Internationale Handlungskompetenz" an der Universität und Fachhochschule Regensburg

Interessensschwerpunkte

  • Interkulturelle Psychologie (Interkulturelle Kommunikation und interkulturelles Lernen in der Schule, Schüler und Lehrer mit Migrationshintergrund)
  • Entwicklungs- und Familienpsychologie (Bindung, Scheidung, Lernen im Kontext von Familie und Schule)
  • Suchtforschung (legale und illegale Drogen, Essstörungen)

Sonstige Tätigkeiten

  • Lehrtätigkeit an der Universität und Fachhochschule Regensburg im Rahmen des Zusatzstudiums "Internationale Handlungskompetenz"

Publikationen und Tagungsbeiträge

  • Vladut, A., Liu, Q., Leana-Tascilar, M. Z., Vialle, W., & Ziegler, A. (2013). A cross-cultural validation study of the Questionnaire of Educational and Learning Capital (QELC) in China, Germany and Turkey. Psychological Test and Assessment Modeling, 55(4), 462-478.
  • Vladut, A., Liu, Q., Leana-Tascilar, M. Z., & Zirkelbach, D. (2013). Bildungs- und Lernkapital bei SchülerInnen: Eine kulturvergleichende Studie. Journal für Begabtenförderung, 2, 14-22.
  • Vladut, A., Vialle, W., & Ziegler, A. (2015). Learning resources within the Actiotope: A validation study of the QELC (Questionnaire of Educational and Learning Capital). Psychological Test and Assessment Modeling, 57(1), 40-56.
  • Vladut, A., & Ziegler, A. (2012, September). Bildungs- und Lernkapital von Grundschülern: Ergebnisse einer explorativen Befragungsstudie mit Lehrkräften. Vortrag auf der 21. Jahrestagung der DGfE-Kommission „Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe“, Nürnberg, Deutschland.
  • Vladut, A., & Ziegler, A. (2013). Ganzheitliche Förderung: Die Rolle von Bildungs- und Lernkapital. Schulmagazin, 14(6), 5-10.
  • Ziegler, A., Hopp, M., Linner, M., Schöferle, T., Thomas, N., Schielein, T., Vladut, A., & Götzfried, W. (2012). Bildungs- und Lernkapitalarmut von Hauptschülern: Ergebnisse einer explorativen Befragungsstudie mit Lehrkräften. Schulpädagogik-heute, 5, 1-10.
  • Ziegler, A., Stöger, H., Vladut, A., & Zirkelbach, D. (2012, September). Bildungs- und Lernkapital. Tagungsbeitrag auf dem 4. Münsterschen Bildungskongress, Münster, Deutschland.
  • Ziegler, A., Stöger, H., Vladut, A., & Zirkelbach, D. (2015). Bildungs- und Lernkapital. In C. Fischer, C. Fischer-Ontrup, F. Käpnick, F.J. Mönks, & C. Solzbacher (Hrsg.), Giftedness Across the Lifespan – Begabungsförderung von der frühen Kindheit bis ins Alter. Forder- und Förderkonzepte aus der Forschung (S. 265-273). Berlin: Lit Verlag Dr. W. Hopf.
  • Ziegler, A., Vladut, A., Leavitt, M., & Speckenheuer, R. (2012). Educational and learning capital of a world champion. Talent Talks, 3(1), 24-28.
  • Vladut, A., Schweizer, K., & Breuer, G. (2010, Oktober). Simulatorbasiertes Lernen in einem erweiterten „Blended-Learning-Setting“. Erste Ergebnisse einer Pilotstudie. Poster auf dem 3. Zill-Forschungstag, Nürnberg, Deutschland.
  • Breuer, G., Schweizer, K., Schüttler, J., Weiß, M., & Vladut, A. (2014). „Sprung ins kalte Wasser“. Simulatorbasiertes Lernen in akutmedizinischen Bereichen. Der Anaesthesist, 63(1), 16-22.