E-Mail: isabelle.may(at)fau.de
Telefon: +49 (0)911 5302 – 96508
Raum: St. Paul 01.509

Sprechstunden während des Semesters:
nach Vereinbarung per E-Mail
Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit:
nach Vereinbarung per E-Mail

Akademischer Werdegang:

  • 2001 bis 2005: Studium Lehramt Grundschule an der EWF der Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2005 bis 2006: Fremdsprachenassistentin am IUFM Lyon
  • 2006 bis 2020: Lehrerin an Grundschulen in Erlangen und Nürnberg
  • 2012 bis 2020: Praktikums- und Beratungslehrerin
  • 2018 bis 2020: Mitarbeit am Modellversuch „Bilinguale Grundschule Französisch“
  • Seit 2020: abgeordnete Lehrkraft am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie und Exzellenzforschung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Forschungsinteressen:

  • Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Beratung
  • Familiäre Resilienz während der COVID-19 Pandemie

Vorträge:

  • May, I. (2020) „Identifikation von Hochbegabung in der Grundschule.“  2. Online Symposium Begabungsförderung mit dem Themenschwerpunkt Identifikation, Nürnberg.
  • May, I. (2021) „Wir machen das Beste aus dem Distanzlernen –gerade, wenn es schwierig ist.“ Eine Umfrage zum elterlichen Stresserleben während der Schulschließung im Januar/Februar 2021. DigiGEBF21. Thementagung: Corona und Bildung – Herausforderungen und Chancen aus Sicht der Bildungsforschung, Mannheim.
  • May, I. (2021) „Hochbegabung und LRS – Diagnostik und Maßnahmen in der GS.“ 6. Online Symposium Begabungsförderung mit dem Themenschwerpunkt: Zweifach außergewöhnlich: Begabung und Lese- Rechtschreibschwierigkeiten, Nürnberg.

Zeitschriftenartikel:

May,I. Awad, S., May, M. S. & Ziegler, A.(2021): Parental Stress Provoked by Short-Term School Closures During the Second COVID-19 Lockdown. Journal of Family Issues.  Link: https://journals.sagepub.com/doi/pdf/10.1177/0192513X211041987